Unser Wirken

Sozialarbeit

Ein Schwerpunkt des Lions Clubs Leonberg ist es, Menschen in Not finanziell zu unterstützen.

Mit Not in aller Welt werden wir täglich durch Presse, Rundfunk und Fernsehen konfrontiert.

Dabei wird leicht übersehen, dass es mitten unter uns viele Menschen gibt, die unbemerkt in temporärer Notlage sind. Für diese Fälle hier vor Ort im Altkreis Leonberg setzen wir bevorzugt unsere https://chiefessays.net/ finanziellen Mittel ein. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der evangelischen Diakonie in Leonberg. Über die Vergabe von Zuwendungen entscheiden Mitglieder des Lions Clubs im sozialen Arbeitskreis.

Für die Bewohner des Seniorenzentrums Parksee in Leonberg organisieren und finanzieren wir jährlich sechs Busausfahrten. Diese führen für einen Nachmittag an sehenswerte Orte unserer schönen Heimat. Bei Kaffee und Kuchen bieten wir den Teilnehmern die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre Geselligkeit zu pflegen. Zur Unterstützung hilfsbedürftiger Teilnehmer begleiten mehrere Lions Mitglieder diese Ausfahrten.

Klasse 2000

Klasse2000 ist das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Das Programm begleitet die Kinder kontinuierlich von Klasse 1 bis 4, vermittelt ihnen Lebens- und Gesundheitskompetenzen und begeistert sie spielerisch für eine gesunde Lebensweise. So erlernen sie Fähigkeiten, die ihnen helfen, einen gesunden Lebensstil zu entwickeln – körperlich, psychisch und sozial.

Klasse2000 behandelt über 4 Jahre das 1×1 des gesunden Lebens:

  • Gesund essen & trinken
  • Bewegung & Entspannung
  • Sich selbst mögen & Freunde haben
  • Probleme & Konflikte gewaltfrei lösen
  • Kritisch denken & Nein-Sagen, z.B. zu Alkohol, Zigaretten und bei Gruppendruck.

Klasse2000 kostet pro Klasse und Schuljahr 200,- €. Finanziert wird das Programm durch die Übernahme von Patenschaften für einzelne Klassen.

Der Lions Club Leonberg hat bereits 275 Grundschulklassen writemyessayrapid mit rund 8.000 Schülerinnen und Schülern die Teilnahme am Programm Klasse2000 ermöglicht. Den finanziellen Aufwand von 260.000 EUR konnten wir durch Spenden und Sponsoren aufbringen.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Spendenkonto:

Hilfswerk des Lions Club Leonberg e. V.

Volksbank  Leonberg-Strohgäu eG
BLZ 603 903 00 Konto: 810 820 005

IBAN: DE 45 603 903 00 0 810 820 005
BIC: GENODES1LEO

P.S.: Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch auch eine Spendenquittung.